Schlagwort-Archive: Sprechtag

Klasse 1-3 | Elternsprechtagwochen

Der Sprechtag gibt Ihnen und den Lehrkräften Gelegenheit, sich über Leistungen und Verhalten Ihres Schulkindes auszutauschen. Bei Angelegenheiten, die ein ausführliches Gespräch und eingehende Beratung erfordern, nehmen Sie bitte die Sprechstunde der Lehrkräfte in Anspruch.

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten werden die Sprechtage auf zwei Wochen vertreilt.

Die schriftliche Einladung mit der Möglichkeit Termine auszuwählen, erhalten Sie über die Klassenlehrkräfte!

PWS nach Ostern

LIEBE PWS-ELTERN!
Wir hoffen, dass Sie die Ostertage im Kreise Ihrer Familie genießen konnten und die Kinder unser Eierrätsel auf der Website gelöst haben!

In den letzten Tagen gab es zum Thema Testungen neue Schulmails (siehe unten). Demnach werden zukünftig auch Grundschulen beim Testen eingebunden. Im Gegensatz zu den weiterführenden Schulen ist das Testverfahren für uns Grundschulen neu und deshalb eine weitere Herausforderung für uns alle.

Laut Ministerium werden die Testungen zunächst mit den sogenannten Selbsttests durchgeführt. Für weitere Beschaffungen wird hoffentlich darauf geachtet, dass die Testverfahren alters- und kindgerechter durchgeführt werden können. Hierzu werden alternative Testverfahren fortlaufend geprüft.



TESTDURCHFÜHRUNG
Die Kurzfristigkeit auch dieser Entscheidung stellt uns nun erneut vor viele Fragen und große Planungen. Vor allem für die zu testenden Kinder und das testende Personal muss nun eine geeignete und altersgerechte Form der Testung und Auswertung erarbeitet werden. Das braucht Zeit!

Bevor wir mit dem Testen der Kinder beginnen, werden wir daher mit aller Sorgfalt eine angemessene Testdurchführung erarbeiten. Wir informieren Sie, sobald uns endlich die Testkits vorliegen und wir das Testverfahren ausarbeiten können!


MASKENPFLICHT
Unabhängig von der Bedeutung des Testens zur Eindämmung der Pandemie werden wir weiterhin die Hygiene-Maßnahmen wie Maskenpflicht, Abstandsregel, … konsequent einhalten, um Infektionen vorzubeugen. Das regelmäßige Testen ist aber zusätzlich geeignet, um frühzeitig mögliche Infektionen zu erkennen und deren Verbreitung zu begrenzen.


WECHSELUNTERRICHT
Sofern wir bis Sonntagabend keine kurzfristigen Änderungen mitgeteilt bekommen, wird GRUPPE B am Montag, 12.04. und GRUPPE A am Dienstag, 13.04. wieder mit dem Wechselunterricht starten. Das Betreuungsangebot läuft wie angemeldet weiter, Änderungen sind anzuzeigen.


ELTERNAUSTAUSCH
Über die Termine zu den Klassenpflegschaften (ab Montag, 19. April) und den Elternsprechtagen (ab Montag, 26. April) werden Sie von den Klassenlehrkräften informiert.


SCHULMAILS
Schulmail vom 03.04.2021
Schulmail vom 07.04.2021


Wir freuen uns, Ihre Kinder wieder zu sehen und wünschen Ihnen alles Gute!
Bleiben Sie weiterhin gesund und halten Sie durch!