Lernangebot | Arbeitspläne

Tägliche Übungsmöglichkeiten für alle Jahrgänge


JAHRGANG | 1 (Download)

DEUTSCH

  • Hohlbuchstaben von Sommerstumpenhorst (Arbeitsblatt Z, G)
  • Anlauträtsel (Arbeitsblatt Au, Z, G)
  • Zwergenheft S. 40-45 (Buchstaben: Au, Z, G)
  • Lupenheft (Es darf über den Stop-Stempel hinaus gearbeitet werden!)
  • Lies-Mal-Hefte
  • Gedicht „Die Tulpe“ (2 Arbeitsblätter, zum Lesen und Malen) auswendig lernen
  • Lesebuch S. 58/59 (Au), S. 64/65 (Z), S. 72/73 (G)

MATHEMATIK

  • blaue Mappe ggf. Arbeitsblatt beenden (Lücken füllen)
  • Zahlenfuchs
  • Arbeitsheft bis S. X (genaue Seitenzahl erfolgt per Mail über die Mathelehrerin)
  • weitere Arbeitsblätter (kommen per Mail durch die Mathelehrerin)

SONSTIGES


JAHRGANG | 2 (Download)

DEUTSCH

  • Lesebegleitheft „Post für den Tiger“ beenden
  • Weiterarbeit im Rechtschreibheft
  • Weiterarbeit im Schneckenheft (Schreibschrift)
  • Weiterarbeit im „Lies-Mal“ oder „DaZ-Heft“, falls vorhanden
  • Weiterarbeit im Zebra-Heft (bis S. 77), falls vorhanden
  • Täglich: Lesen üben! (und gerne auch Antolin nutzen)

MATHEMATIK

  • Weiterarbeit im „Mein 1×1-Heft“
  • Arbeitsheft – Folgende Seiten aufarbeiten, falls noch nicht geschehen:
    • S. 3 bis 28
    • S. 31, S. 32 (bis auf Nr. 4)
    • S. 33 bis 36
    • S. 38 bis 46
  • Zahlenfuchs (bis S. 49), falls vorhanden
  • Täglich: 1×1 – Reihen üben (ganze Aufgaben aufsagen)!

SONSTIGES


JAHRGANG | 3 (Download)

DEUTSCH

  • Lupenheft
    • bis Seite 100
    • auch die Lücken bis Seite 100 gerne füllen
  • Tagebuch schreiben
    • mit Füller oder Ähnlichem (beispielsweise Frixion)
    • Schreibschrift verwenden
    • Rechtschreibregeln nutzen (s. beispielsweise Lupenheft)
    • je nach Verfügbarkeit in ein Schreibheft, auf Blankopapier, auf liniertes Papier oder auf Ähnlichem schreiben
  • Regelmäßiges Lesen
    • Antolin (Wenn wir viele Lesepunkte sammeln, gehen wir ein Eis essen!
    • Weiterarbeit im Lies-Mal-Heft

MATHEMATIK

  • Zahlenfuchs 3 oder Ähnliches

SONSTIGES

  • Die Kinder von Frau Völker dürfen in ihren Lernheften weiterarbeiten.
  • Wir empfehlen die kostenlose Selbstlern-App „Anton“ (auch im Hinblick auf das Sachunterrichtsthema „Verkehrserziehung“


JAHRGANG | 4 (Download)

DEUTSCH

  • LESEN
    • täglich 30 min lesen
    • im Buch deiner Wahl
    • bearbeite dein Buch auch gerne bei Antolin – denk an unser Klassenziel!
  • RECHTSCHREIBEN (diese Themen sind Wiederholungen)
    • Individuelle Arbeit im Rechtschreibheft
    • Nachdenkwörter mit ck und tz
      • Sprachbuch S. 54 (Nr. 4, 6 Sätze), S. 68 Nr. 1, 2, 3 oberer Teil
      • Arbeitsheft S. 39 und 40
    • Nachdenkwörter mit b und g verlängern
      • Sprachbuch S. 56
      • Arbeitsheft S. 42
    • Nachdenkwörter mit ä und äu ableiten
      • Sprachbuch S. 57 (Nr. 5: Suche dir 3 Übungsformen aus)
      • Arbeitsheft S. 43
    • Merkwörter (Übe die Merkwörter an verschiedenen Tagen!)
      • Sprachbuch S. 60 (Nr. 3 mit 6 Fremdwörtern)
      • Sprachbuch S. 60 (Nr. 5, suche dir 3 Übungsformen aus)
      • Sprachbuch S. 60 (*Nr. 6)
      • Arbeitsheft S. 46
  • SPRACHE UNTERSUCHEN
    • Zeitformen wiederholen: Sprachbuch S. 80
    • Arbeitsheft S. 58
    • Neu!: Futur SB. 81
    • Arbeitsheft S. 59
    • Schreibe einen Text, in dem du das Futur anwendest, den du mir per Mail zukommen lässt. Verwende folgende Überschrift und beachte unsere Kriterien für gelungene Satzanfänge:
      • Mein Leben im Jahr 2040
      • Nimm zum Beispiel zu folgenden Punkten Stellung: Beruf, Familie, Wohnort, Hobbys, Interessen, Alltag…

SACHUNTERRICHT

  • Teamgeister S. 40/41 (nur 4a)
  • Europawerkstatt beenden (Arbeitsblätter hast du in den grünen Schnellhefter geheftet…das ist nicht mehr viel…!)
    • Sofern es dir möglich ist, arbeite an dem von dir und deiner Gruppe gewählten Land weiter. Da du das iPad und das entsprechende Programm nicht zuhause hast, gestalte deine Infos wie bekannt auf einem Lernplakat (nun anstatt in der Gruppe alleine oder zu zweit)
    • Stichpunktsammlung, der von euch aufgeschriebenen Ideen (Tafel):
      • Lage, Größe
      • Einwohnerzahl
      • Flagge
      • Klima
      • Sprache
      • Hauptstadt
      • Landschaft (Küste, Wälder,…)
      • einheimische Tiere
      • berühmte Persönlichkeiten
      • typisches Essen, Dinge,…
      • Traditionen
      • Religionen
      • Sehenswürdigkeiten
      • Geschichte

MATHEMATIK

  • Kopfrechnen (mal, geteilt, Plusaufgaben, Minusaufgaben abfragen)
  • Zahlenfuchs bis Seite 63 bearbeiten (gilt für 4a – 4b weiter nach individueller Bearbeitung)
  • Zahlenbuch- Arbeitsheft:
    • Lücken füllen bis Seite 33
    • Seite 34, 35 bearbeiten (versuchen, schwer!!!)
    • Seite 38, 39 beenden
  • Arbeitsblätter (siehe Download)
  • Wer sich langweilt oder bereits alles erledigt hat:
    • Aufgaben des Känguru-Wettbewerbs der letzten Jahre, s. Homepage www.mathe-kaenguru.de unter Menü „Aufgaben“ (Lösungen ggf. separat suchen bei Google z.B. „Kaenguru 2012 Lösungen“)
    • dickes Zahlenbuch:
      • Seiten 112/113
      • Seiten 118/119
      • Seiten 124/125
      • Seiten 126/127
      • Seiten 132/133

SONSTIGES

  • Lerntagebuch
    • Besorge dir ein Heft oder bastle dir eines aus weißen DIN A4 Seiten. Notiere täglich wie lange und woran du gearbeitet hast. Schreibe auch kurz (in 1, 2 Sätzen) auf, was du an dem Tag erlebt hast.