Schlagwort-Archive: Kinder

Masken im Unterricht?

Ab Montag (23. November) scheinen verschärfte Corona-Regeln in den Münsteraner Schulen zu gelten. Den Informationen aus der Presse kann man entnehmen, dass eine generelle Maskenpflicht eingeführt werden soll. Demnach ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auch dann verpflichtend, wenn ein Abstand von 1,50m eingehalten werden kann.

Diese Entscheidung begrüßen wir, zumal diese Regel an der Peter-Wust-Schule schon länger umgesetzt wird. Offiziell liegen uns hierzu aber keine Informationen vor! Zum Thema Ferienbeginn übrigens auch noch nicht!

Ebenso wird darüber diskutiert, ob es auch für Grundschulkinder eine Maskenpflicht im Unterricht geben soll. Derzeit gilt bei uns die Sitzplatzregel. Nur an ihrem festen Sitzplatz im Unterricht dürfen die Kinder ihre Maske absetzen, ansonsten gilt die Maskenpflicht.

Wie denken Sie darüber? Nennen Sie uns Ihre Meinung!

Masken im Unterricht?

Sollten  die Kinder der Peter-Wust-Schule auch im Unterricht am Sitzplatz immer eine Maske tragen müssen?

Zoff auf´m Platz!

Leider gab es in der letzten Zeit immer wieder Streitigkeiten um und auf dem Fußballplatz. Da man vor lauter Ärger gar nicht mehr spielen konnte, beschwerten sich viele Kinder bei den LehrerInnen. Daher trafen sich am Freitag Vertreter aller Klassen mit Herrn Büscher in der Kindersprechstunde.

Im Lehrerzimmer wurde gemeinsam diskutiert und nach Lösungen gesucht. Zum Schluss wurde abgestimmt. Die Kinder entschieden sich dafür, den Fußballplatz für die Klassen 1/2 und 3/4 aufzuteilen und Schiedrichter einzuteilen. Nun warten alle ab, ob die Ideen der Kinder erfolgreich sind.

1x hausaufgabenfrei!

In dieser Woche besuchte unser neuer Schulleiter Herr Büscher alle Kinder in ihren Klassen. Nach einer kurzen Vorstellung konnten die Kinder Fragen stellen und jede Menge über ihn erfahren.

Für alle, die noch mehr Fragen haben oder andere Dinge mit Herrn Büscher besprechen wollen, gibt es außerdem jeden Freitag eine Kindersprechstunde.

Zum Schluss gab es für alle Kinder dann noch eine kleine Überraschung – einen Gutschein für einen hausaufgabenfreien Nachmittag!

Einschulung 2018

Am Donnerstag war es endlich soweit – der erste Schultag unserer neuen Erstklässler!

Für alle Beteiligten war es ein großes und freudiges Ereignis. Dieser ganz besondere Tag begann für die Kinder und ihre Familien, Verwandten sowie Freunde mit einem Gottesdienst in der St. Anna Kirche und einer schönen Feier in der Aula unserer Schule.

Nach der Begrüßung der Gäste durch unseren neuen Schulleiter Herrn Büscher hatten die Kinder der zweiten Klasse und unsere Chorkinder ein abwechslungsreiches sowie kurzweiliges Programm vorbereitet. Sie zeigten eindrucksvoll, was man in einem Schuljahr an der Peter-Wust-Schule so alles lernen kann. Anschließend gingen die Schulneulinge mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Grümme und Frau Schräer zu ihrer ersten Schulstunde im neuen Klassenzimmer.

Während dieser Zeit warteten die Gäste in geselliger Runde auf die Rückkehr der neuen PWS-Kinder. Wie in jedem Jahr hatten die Eltern des zweiten Schuljahres die Bewirtung übernommen und versorgten alle Beteiligten mit Kaffee und Gebäck. Danke für die Unterstützung!

Wir wünschen den neuen Erstklässlern, den Eltern und den Kolleginnen einen gelungen Schulstart und vier tolle Jahre an unserer Peter-Wust-Schule!

Schön, dass ihr da seid!

Endlich geht’s los!

In wenigen Tagen sind die Sommerferien beendet und das neue Schuljahr 2018/2019 startet. Dann wird es in den Fluren der Peter Wust Schule endlich wieder voller und lauter.
 
Wir hoffen, dass sich alle gut erholt haben und freuen uns auf ein neues spannendes Jahr, indem wieder viel gelernt, gelacht und gespielt wird.
Aber nicht nur für die neuen Erstklässler ist es ist der erste Schultag an der Peter Wust Schule. Frau Haupt unterstützt unser Team als neue Lehrerin und Herr Büscher ist unser neuer Schulleiter.
 
Allen Kleinen und Großen wünschen wir einen guten Start!