PWS | Lolli-Testungen

Stand: 28.04.21, 13:05h

Hallo liebe PWS-Eltern,

gestern (27.04.) und heute (28.04.) haben wir erste Informationen zu den weiteren Testungen erhalten. Die aktuellen Selbsttests werden durch die sogenannten „Lolli-Testungen“ ersetzt. Ab wann, wissen wir noch nicht…, es scheint aber frühestens am 10. Mai loszugehen und soll bis zu den Sommerferien Bestand haben. Die ersten Infos und Rückmeldungen aus den Pilotschulen aus Köln machen viel Mut!

Die neuen Tests (PCR) sind kindgerechter, zuverlässiger, aussagekräftiger und schneller!

Nun arbeiten wir wieder mit Hochdruck an einer Aufbereitung der vielen Informationen, um Sie, die Kinder und uns gut vorbereiten zu können. Immerhin haben wir in weiser Vorausicht schon das richtige Wechselmodell und müssen hier nicht auch noch nachsteuern. Puuuh….

Das Schulministerium will Erklärmaterial ausarbeiten, welches uns (demnächst…) zur Verfügung gestellt wird. Damit Sie sich vorab schon mal ein Bild machen können, findet Sie hier ganz gute Informationen: https://schoco.org/. Sobald wir alles ausgearbeitet haben, informieren wir Sie per Mail und über unsere Website.

Soweit die ersten Informationen. Wie immer werden wir auch diese neue Herausforderung gut durchdenken und planen sowie für die Sicherheit ALLER – Kinder und Team – bestmöglich umsetzen.

Gemeinsam schaffen WIR (auch) das!

Viele Grüße, gute Gespräche und viiiel Sonne!
Torsten Büscher und Andrea Engelke