Schulstart 2021 | So geht´s!

Liebe Eltern und Kinder der Peter-Wust-Schule!

Wir hoffen sehr, dass Sie und Ihre Familien trotz der außergewöhnlichen Situation schöne und entspannte Sommer- und Urlaubstage hatten. Nach dem besonderen Schuljahr haben Sie hoffentlich alle Zeit gefunden, um sich von den anstrengenden Wochen zu erholen.

Nun heißt es: Ferienende = Schulbeginn, denn am kommenden Mittwoch, 18. August startet das neue Schuljahr 2021/2022. Wie gewohnt beginnt der Unterricht um 8 Uhr. In der ersten Woche endet er für alle Klassen täglich um 11.40 Uhr, der neue Stundenplan gilt voraussichtlich ab Montag, 23. August und wird über die Kinder ausgegeben.

Das gesamte PWS Team freut sich darauf, die Kinder wiederzusehen und gemeinsam wieder leben, lernen und lachen zu können. Aufgrund der coronabedingten Lage und mit Blick auf die aktuelle Entwicklung werden wir im Schulalltag und Zuhause auch weiterhin rücksichtsvoll und verantwortungsbewusst miteinander umgehen müssen!

Da seit Ende letzter Woche die Regelungen für den Schulstart bekannt sind, erhalten Sie nun Informationen zur Organisation des Unterrichtes und zu den notwendigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Hinweise finden Sie auf auf den Seiten des Schulministeriums.

VOLLER PRÄSENZUNTERRICHT
Wir freuen uns. dass das neue Schuljahr mit voller Präsenz unter Beibehaltung der strengen Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz starten wird. Das Ziel: Achtsam sein und alles dafür tun, dass Präsenzunterricht stattfindet.

HYGIENEMASSNAHMEN
Die gemeinsam erarbeiteten Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort. Sie haben sich bewährt und bieten einen zusätzlichen Schutz für alle am Schulleben Beteiligten.

LOLLITESTUNGEN
Die Testungen finden im bekannten Wechsel zweimal pro Woche statt. Mo.-Mi. Jahrgang 1/2 sowie Di.-Do. Jahrgang 3/4. Die neuen ersten Schuljahre werden erstmalig am Montag, 23.08. getestet. Informationen zu den Lollitestungen finden Sie hier -> Lolli-Testungen.

MASKENPFLICHT
Auch im neuen Schuljahr gilt zunächst die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schulen, nicht dagegen im Freien. Die Notwendigkeit dieser Maskenpflicht wird aber nach den Sommerferien vom ersten Tag an im Lichte des Infektionsgeschehens und danach weiterhin regelmäßig überprüft.

Liebe Eltern,
wir alle freuen uns, Ihre Kinder wiederzusehen und sind froh, dass das Lernen auch für Sie endlich wieder „normal“ stattfindet. Wir hoffen aber zugleich, dass alles gut geht! Bitte unterstützen Sie uns weiterhin so gut wie bisher und bereiten Sie Ihre Kinder durch Gespräche auf die Wiedereröffnung vor.

Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen, Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!
Viele Grüße, weiterhin alles Gute und auf einen gelungenen Schulstart!

Für das Team der PWS,
Torsten Büscher und Andrea Engelke