Fundsachen

In den letzten Wochen und Monaten haben sich wieder sehr viele Fundsachen angesammelt. Die Fundkisten in Schule, Betreuung und Turnhalle laufen leider über. Schuhe, Hosen, Pullover, T-Shirts, Jacken und vieles mehr lassen sich hier finden.

Es ist schon erstaunlich, wie viel dort zusammenkommt. Noch erstaunlicher und ein Stück weit traurig ist es aber, dass niemand die zum Teil teuren und gut erhaltenen Sachen zu vermissen scheint. Es sollte doch auffallen, wenn Kinder ohne Jacke nach Hause kommen oder auf einmal keine Sportschuhe mehr haben.

Zu Beginn des neuen Halbjahres werden wir die Fundkisten leeren und die Fundsachen karitativen Einrichtungen spenden. Zuvor bitten wir Sie und Ihre Kinder dringend nachzuschauen, ob sich vermisste Dinge nicht doch noch wiederfinden. Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen und einen Blick in die Fundkisten der OGS und Schule/Turnhalle werfen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag und erzählen Sie es weiter, damit möglichst viele Fundsachen ihre Besitzer wiederfinden. Denn ein Neukauf ist teuer und schadet der Umwelt.

Vielen Dank und viel Erfolg beim Suchen!

Frohes neues Jahr!

Liebe Familien! Liebe Freunde!

Wir hoffen, dass Sie schöne Feiertage hatten und gut ins neue Jahr gekommen sind. Auf diesem Wege wünschen wir allen Kindern, Eltern und Freunden der Peter-Wust-Schule ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Aus schulischer Sicht steht auch in diesem Jahr wieder viel auf dem Programm. In den ersten Klassen startet der Englischunterricht und Anfang Februar gibt es die Halbjahreszeugnisse. Für die Kinder der dritten Klassen zum letzten Mal ohne Noten und für die Kinder der vierten Klassen mit den Empfehlungen für die weiterführenden Schulen. Außerdem besuchen uns im Frühjahr die Kinder, die im Sommer eingeschult werden. 

Für alle Kinder, Eltern und Mitarbeiter eine spannende Zeit, in der auch wieder viele gemeinsame Aktionen geplant sind, bei denen wir auf Ihre Unterstützung hoffen.

Ihnen allen und einen guten Start!

Kinderlachen und Plätzchduft

Wer in diesen Tagen durch die Flure unserer Schule geht, wird es bemerken – bald ist Weihnachten! Im ganzen Haus duftet es nach frisch gebackenen Plätzchen und in besinnlicher Atmosphäre treffen sich Kinder und Lehrerinnen morgens in den Klassen.

Am kommenden Montag, 17.12. singen wir wieder ab 11 Uhr gemeinsam in der Aula. Dabei freuen wir uns über die Lieder, die die Klassen und der PWS-Chor mit Frau Janzen eingeübt haben. Schauen Sie doch mal rein und genießen Sie die vorweihnachtliche Stimmung in der Peter-Wust-Schule.

Viel Spaß wünschen wir Ihnen auch während der Weihnachtsfeiern oder beim Backen und Basteln mit den Kindern. Immer wieder ein interessantes Erlebnis. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Das gesamte Team der Peter-Wust-Schule wünscht Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit!

Sei gegrüßt lieber Nikolaus!

Die Aufregung war bei allen Kindern groß, denn heute besuchte der Nikolaus die Kinder in der Peter-Wust-Schule. Nach einem schönen Adventssingen am Montag ging er heute Morgen durch alle Klassen. Empfangen wurde er mit unterschiedlichen Beiträgen, Gedichten, Liedern oder kleinen Geschichten der Kinder. Darüber freute er sich sehr!

Und natürlich war auch sein Helfer Knecht Ruprecht mit dabei. Aber in diesem Jahr hatte er bei Kindern, Lehrerinnen und Lehrern nicht viel zu tun. Daher waren die Säcke für die Klassen auch wieder prall gefüllt. Alle Kinder bekamen einen leckeren „Weckmann“!

Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein und alle, die zum Gelingen des Nikolaustages beigetragen haben. Vor allem an Herrn van der Meulen vom Unternehmen WoGe, der die Weckmänner stiftete.

Besuch Mühlenhof

Vor einiger Zeit besuchten die Kinder der 3a und 3b den Mühlenhof in Münster. In dem Freilichtmuseum konnten die Kinder viele Sachen entdecken und haben viel über das Leben, Arbeiten und Lernen von früher gelernt.

Am spannendsten, da waren sich alle einig, war die alte Grundschule aus dem Jahre 1823. Hier erfuhren die Peter-Wust-Kinder, wie Schule früher war und wie dort gelernt wurde. Nachdem sich alle Kinder so wie früher angezogen hatten, wurden sie mit einer Schiefertafel und Kreide ausgestattet. Danach ging es ab auf die Schulbank!

Unter den strengen Blicken von Fräulein Hardam und Fräulein Schulte wurde z.B. geübt, wie man damals sitzen und sich verhalten musste. Zum Erstaunen vieler, war das nicht immer ganz so einfach. So ging  ein interessanter und lehrreicher Vormittag für die Kinder der Peter-Wust-Schule zu Ende.

Wieder zurück in unserer Schule, war „Schule früher – Schule heute“ weiter Thema im Unterricht. Die Kinder erarbeiteten die vielen Unterschiede und „spielten“ immer wieder „Schule früher“. Am Ende waren sich aber alle darüber einig, dass es heute in der Schule deutlich besser ist!

Weitere Information zum Mühlenhof finden Sie unter www.muehlenhof-muenster.org. Ein Besuch mit der Familie lohnt sich!

Unser Peter-Wust-Song

In Kooperation mit den Minimusikern haben die Kinder der Peter-Wust-Schule im Jahr 2017 unser Schullied eingeübt und aufgenommen.

Den Peter-Wust-Song könnt ihr euch hier jederzeit anhören. Viel Spaß beim Hören!

SINGT MIT! – hieß das Projekt der Minimusiker, an dem 17 Grundschulen der Stadt Münster teilnahmen. Über 3.500 Kinder sangen ihr Schullied und es entstand eine tolle und gemeinsame Münster-CD.

Den Titelsong der Münster-CD haben die Minimusiker auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlicht. Auch hier lohnt es sich, einmal reinzuhören. Die Lieder und weitere Informationen findet ihr auf der Seite „Unser Schullied“.

Vorlesetag

Jedes Jahr im November findet der bundesweite Vorlesetag statt. Diesen Tag hat auch unser Team genutzt, um den Kindern der Peter-Wust-Schule etwas vorzulesen. Als Vorleser nahmen Frau Horstmann (Sekretärin) und Herr Veit (Hausmeister) ebenso teil, wie die Gastvorleser Frau Gersch (Lesepatin),  Frau Vogel (Buchhandlung Lesezeit) und Frau Lambeck (Buchhandlung Wunderkasten) – Vielen Dank!

In der Woche konnten sich die Kinder die verschiedenen Bücher in einer Ausstellung in der Aula anschauen. Ohne zu wissen wer welches Buch vorliest, zogen die Kinder dann ihre Eintrittskarte. Auf diese Weise konzentrierten sie sich ausschließlich auf die Bücher.

Heute in der dritten Stunden war es dann soweit! Vorleser und Hörer trafen sich in den unterschiedlichsten Gruppen in ihrem Vorleseraum. Dort können sie es sich gemütlich machen und das Vorlesen genießen. Hinterher trafen sich die Kinder wieder in den Klassen und berichteten über die tollen Bücher und Geschichten.

Ein schönes Erlebnis für Kinder und Vorleser, dass allen viel Spaß gemacht hat. Nun sollen mehrmals im Schuljahr Vorlesetage mit neuen Büchern und Gastvorlesern stattfinden!

Wenn Sie Interesse haben, als Vorleser teilzunehmen oder Lesepatin werden möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns immer über neue Vorleser die das Vorleseangebot für die Kinder erweitern.

Schulanmeldungen 2019

In der Peter-Wust-Schule ist zurzeit wieder einmal viel los. Diesmal geht es aber nicht nur um die Kinder der Klassen 1 bis 4. Im Mittelpunkt stehen die Kinder, die im nächsten Jahr eingeschult werden. Denn bis Mitte November kommen die neuen Lernanfänger aus den Kindergärten zur Schulanmeldung.

Nach der offiziellen Anmeldung bei Frau Horstmann absolvieren alle Kinder im Beisein der Eltern unser Schulspiel mit Frau Kamphuis und Herrn Büscher. Am Ende des Schulspiels dürfen alle Kinder dann noch ihren eigenen „Vertrag“ unterschreiben und als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Eine spannende und aufregende Zeit für alle Kleinen und Großen!

Weiter geht’s!

Seit Montag sind für alle Kinder und Erwachsenen der Peter-Wust-Schule die Herbstferien beendet und der schulische Alltag hat wieder begonnen.

Für die Kinder des ersten Schuljahres waren das die ersten richtigen Schulferien. Erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht und was ihr schon alles gelernt habt – toll!

Wir hoffen, dass sich alle gut erholt haben und sich auf das Lernen und Leben an der Peter-Wust-Schule freuen. Denn bis Weihnachten ist viel los. Neben Schulanmeldungen, Elternsprechtagen, Weihnachtsfeiern, Plätzchen backen stehen noch viele andere Sachen auf dem Programm. Also – weiter geht’s!

Peter-Wust-Schulshop

Liebe Kinder und Eltern!

Herr Müller vom Förderverein der Peter-Wust-Schule hat dafür gesorgt, dass der Peter-Wust-Schulshop in den nächsten Wochen wieder geöffnet ist. Damit haben Sie erneut die Möglichkeit, zahlreiche bunte Shirts, Pullover, Polos oder Jacken mit dem PWS Schriftzug zu erwerben.

Im Shop finden Sie eine Kollektion der Firma Hi5. Bei der Auswahl der Firma war es uns besonders wichtig, dass die Produkte zu 100 % fair produziert und zu 100 % aus reiner Biobaumwolle gefertigt sind. Beides ist hier der Fall!

Schauen Sie doch einfach mal in den Peter-Wust-Schulshop rein und machen Sie sich selbst ein Bild! Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Aktion des Fördervereins haben, können Sie Herrn Müller unter foerderverein@peter-wust-schule.de erreichen.